Saturday, November 29, 2008

Meet the baby, Schnee und ein Moose

Heute war ja unser zweiter Ultraschall und diesmal war auch Chris mit dabei. Caiden war bei Anita, vielen Dank nochmal fuers Aufpassen.
Die kleine Miss.. ist immer noch eine Miss und alles sind gesund und munter aus, sie wiegt ca 3 lbs und ist etwas leichter als sie laut normalen Messwerten sein sollte, aber nur geringfuegig, was genetisch bedingt sein kann, also nichts beunruhigendes. Auch alles andere ist im normalen Bereich und sie liegt fast im Startposition. Momentan liegt sie mit dem Kopf schraeg unten zu meinem re. Bein hin und Fuesse sind unter meinen linken Rippen. Aber die Ultraschall Dame meinte es duerfte kein Problem sein dass sie noch richtig runter ins Becken rutscht. Wollen wir das beste hoffen. Chris fand es aufregend, es war ja schliesslich der 1. Ultraschall bei dem er dabei war, aber ich glaube wirklich viel gesehen hat er nicht. Er machte zumindest die meiste Zeit ein sehr sehr ratloses Gesicht. Auf diesem Bild sieht man ihr Gesicht, das was unterhalb aussieht wie einen Hand, ist allerdings Nabelschnur.. mit viel Fantasie erkennt man was.
Bei uns hat es heute nacht wieder geschneit und heute morgen sah es so aus:Also Nina Wetter, sie war auch schon mit Chris draussen und hat sich koestlich amuesiert.. der Hund ist echt schneeverrueckt, Wenn ich koennte wuerde ich sie mal nach Breckenridge mitnehmen und sie die Piste runterstauben lassen, wuerde ihr sicher gefallen..

Ich habe in einem Magazin das mir meine liebe Freundin Mirjam geschickt hat einen Quilt mit einem Elch gesehen. Da ich keinen ganzen Quilt naehen wollte, dachte ich, das Motiv passt sicher auch auf ein Kissen. Gesagt, getan und heute morgen war das Motiv auch schon auf der Vorderseite vom Kissen: Ich werde es fuer Caiden's Kuschelhoehle fertig machen und dann noch zwei drei mehr, vielleicht mit anderen Motiven, vielleicht einfach Muster. Allerdings muss ich erst Kissen inlets kaufen, ich hab keine mehr.

4 comments:

Jayla'sMommy said...

"Meet the baby", dachte grad schon WAS???? Die ist aber frueh an. Suesses Ultraschallfoto. Ich konnte frueher auch nie was erkennen aber seit Jayla gehts schon etwas besser ;)
Und Schnee... Bin sooo neidisch... Wir haben hier immer noch um die 75 Grad und Sonne... so gar nicht weihnachtlich...

Simone & Jarrod said...

das Ultraschallbild ist ja cool! Schoen, dass es der kleinen Miss C gut geht :-)

Und zum Elchkissen: SUEEEESS

MiMa said...

Super, das freut mich, dass Chris beim Ultraschall dabei sein konnte!! *lol* Ein wenig konnte ich auf dem Bild auch erkennen :)) Gut schaust du aus auf den Fotos und Caiden wird auch immer größer und größer *schmelz* :)
Das Elch-Kissen sieht toll aus!
Wie reagiert Caiden denn auf den Schnee? Um ihn auf einen Schlitten zu setzen is es noch zu wenig, oder?

KerstinDiana said...

Das US Bild ist so suess, man kann richtig schoen ihr Gesicht erkennen.

Wir hatten gestern morgen auch Schnee (ist nun wieder weg) und sind sofort mit den Hunden raus. Die sind genauso schneeverrueckt, macht richtig Spass da zuzuschauen.

Das Kissen ist toll geworden, ne schoene Idee wenn man nicht gleich nen ganzen Quilt machen moechte.