Sunday, November 9, 2008

Happy Birthday Caiden!!!!

So, die grosse Party ist vorbei und nun wird es Zeit, fuer alle die leider nicht dabei sein konnten einen Bericht zu schreiben.

Der Tag fing eigentlich ganz gewoehnlich an, Caiden wurde zur normalen Zeit wach und wir haben ihm noch im Bett gratuliert und ein bisschen erzaehlt, was wir vor einem Jahr gemacht haben, also ein bisschen in Erinnerungen geschwelgt.

Nachdem Fruehstueck gings dann rund. Chris hat das Wohnzimmer dekoriert und ich hab in der Kueche gewirkt... seit 9 Uhr morgens. Gab auch jede Menge vorzubereiten.


Als Hauptmahlzeit haben wir Gulasch geplant. Ich hab also x Zwiebeln geschaelt (und bitterlich dabei geweint) Paprika und Fleisch geschnitten, dann alles angebraten und ab damit in drei Crockpots verteilt, damit das Fleisch dann schoen zart ist. Das war echt ne gute Idee und das Gulasch kam bei allen gut an und hat auch gut geschmeckt. Dazu gab es Baguette und zusaetzlich hab ich noch einen Ananaskuchen gebacken, eine Gemueseplatte gemacht, verschiedene Cracker mit einem Frischkaese Dip, Obstsalat, drei verschiedene Sorten Cookies un ein gefuelltes Brot gemacht (das war uebrigens der Renner und gleich als erstes leer).
Meine Freundin Stephie hat die Kuchen produziert. Sie kann im Prinzip alles auf einen Kuchen machen was man moechte und da Caiden's Lieblingstier das Moose ist, kam natuerlich ein Baby-Moosy auf den Kuchen. Er ist total schoen geworden und die Fuellung war Kaese-Sahne, also auch noch superlecker dazu.

Fuer Caiden's persoenliche Kuchenschlacht, die ja hier in den Staaten ueblich ist, gabs einen extra kleinen Kuchen, denn er dann vermanschen durfte.

Im Zeitplan lag ich richtig gut, eine Stunde bevor die Gaeste eingeladen waren, war ich in der Kueche fertig, hatte also noch genug Zeit mich selber ein bisschen schick zu machen, waehrend Chris den kleinen Mann rausgeputzt hat (was eigentlich sinnlos war...)
Als dann die Gaeste (fast) alle da waren, haben wir die Kerze auf dem Kuchen angezuendet (was Caiden erstmal wieder beunruhigt hat, scheinbar hat er die letzte Erfahrung noch nicht vergessen) und haben Happy Birthday gesungen.Danach durfte Caiden dann zuschlagen.. nach anfaenglicher Zaghaftigkeit, hat er rausgefunden wie lecker der Kuchen war und hat mal ordentlich zugeschlagen.

Er hat den Kuchen quasi pulverisiert und die Haelfte davon war spaeter unter seinem Body und in seiner Windel... alles hat geklebt, aber er hatte Spass!

Nach kurzer Generalreinigung haben wir dann Geschenke ausgepackt. Caiden hat ganz ganz viele tolle Sachen bekommen, jede Menge Spielzeug und viele schoene Sachen zum Anziehen.


Caiden hat auf jeden Fall ordentlich abgesahnt und wir haben uns alle drei total gefreut. Vielen Vielen Dank nochmal an alle!!!

Nach dem auspacken hat Caiden kurz geschlafen und Kraft getankt, dann war eigentlich nur noch gemuetliches Beieinander sitzen und unterhalten, das dann nach und nach ausgeklungen ist. Wir haben dann noch fast alles aufgeraeumt (mit hilfe der letzten Gaeste) und um 20.30 Uhr ist Caiden dann ins Bett.

Matt und Tina haben ja bei uns geschlafen und wir haben dann die Jungs vor den TV gesetzt und haben uns oben die Keinohrhasen angeschaut und uns koestlich amuesiert.

um 23.30 Uhr war ich dann im Bett gelegen und hab noch ein bisschen ans vergangene Jahr gedacht. Wie sich unser Leben doch durch unseren kleinen Zwerg veraendert hat. Ein schoenes aufregendes, manchmal auch anstrengendes Jahr liegt hinter uns, aber definitiv hatten wir dank Caiden mehr Hoehen als Tiefen und ich wuensche mir fuer meinen Sohn und fuer meine Familie dass es so weitergeht, das wir alle gesund bleiben und noch viele viele schoene Geburtstage zusammen feiern koennen. Auf ein neues Lebensjahr Mr. Caiden!!! Mama und Papa haben dich ganz ganz arg lieb!

8 comments:

Simone & Jarrod said...

Happy Birthday Mr. Caiden! die Bilder sehen toll aus (und die Kuchen seeehr lecker!!!)

Jule said...

Das hört sich nach einer tollen Party an! Alles Gute für Caiden und für euch bald vier!

Sazou said...

Happy belated Bday Caiden. Na das hoert sich ja sehr gelungen an. Schade, dass wir nicht dabei waren.
Mensch die Kuchen sehen ja super klasse aus!!!
Freut mich, dass sowohl der kleine Mister, als auch ihr Grossen jede Menge Spass hattet!

Andrea said...

Klasse Party, ich bin begeistert. Das mit dem Kuchen zermantschen scheint aber sehr beliebt zu sein in USA, bei der Hochzeit schmiert sich das Brautpaar auch gegenseitig den Kuchen ins Gesicht *lol*

Caiden ist ein wirklich total hübscher und sehr fotogener Junge. Und er wächst so schnell!!! *seufz*

Sabine said...

alles gute und alles liebe noch nachträglich für Euren lieben Caiden...Er ist ein zuckersüßer kleiner Boy...

LG
Sabine

Aiden said...

Happy Birthday Caiden, das ist wirklich ein super schoene Geburtstagskuchen. Schoene Bilder!!!

Jayla'sMommy said...

Sieht so aus als haette er ne tolle Party gehabt :)
Nochmal Happy Birthday!!

Yvonne said...

Hiep hiep hoera voor Caiden!
Happy birthday, wish you all the best for next year.....