Thursday, July 17, 2008

Erfolg und Wunder

Gestern hab ich angefangen die Aufhaenger fuer die Christbaumkugeln zu sticken, bin aber nicht weit gekommen, hatte ganz grausame Kopfschmerzen und hab mich um neun ins Bett verkruemelt.. Ich hoffe heut abend schaff ich mehr. Das Patschehaendchen war schneller als der Ausloeser von der Kamera, aber ich hab das Bild gerade noch gemacht bevor er es weggezogen hat...




Also die Mam Flaschen ware ein voller Erfolg, gestern abend gab es kein Gemotze und keine einzige Traene bei der Abendflasche. Ein Wehmutstropfen bleibt allerdings. Heute morgen wollte er seine Fruehflasche nun auch nicht mehr aus den NUK Flaschen trinken. Also werden wir halt noch ein oder zwei Flaschen von MAM kaufen und die NUK Flaschen fuers neue Baby einmotten. Fuer die NUK's (6 grosse, 2 kleine) hab ich so ca 20 $ bezahlt (die grossen gabs im 3er Pack in der Commi fuer ich glaub 8$) also ist es jetzt nicht sooo tragisch dass wir umsteigen muessen, und mit zwei oder drei Flaschen kommen wir jetzt auch aus.
Gestern hab ich uebrigens erfahren duerfen dass noch Zeichen und Wunder geschehen. Bei Baby'r us gab es HOLZSPIELZEUG.. zwar nur was fuer ganz kleine, aber die Amis lernen es scheinbar doch noch und richtig suess waren die, ich glaub da kauf ich was von. Hier ist die Kollektion von Sassy Toys
Na siehste, vielleicht sollte Chris seinen Bachlor tatsaechlich in alternativ Energies machen, wie er schon die ganze Zeit ueberlegt.. scheinbar lernen sie langsam aber dennoch!!!
Ich putze uebrigens nur noch mit Greenworks und vielleicht machen wir das wirklich mit den Solarzellen auf dem Dach, so viel und intensiv wie hier die Sonne scheint...



1 comment:

Mirjam said...

Super, dass ihr jetzt ne Flasche gefunden habt, aus der Caiden auch trinkt :)
Das Spielzeug sieht toll aus. Das ja dann mal ne Sache, die nich von Amerika in die restliche Welt rüberschwappt sondern umgekehrt *g*