Saturday, December 27, 2008

Kuschelhoehle

Heute haben wir mal wieder ein Projekt fertig gestellt. Chris hat die Kuschelhoehle aufgehaengt. Das ganze gestaltet sich bei der amerikanischen "Leichtbauweise" immer etwas schwierig, aber wir haben einen Balken unter der Drywall gefunden und das Teil haengt jetzt sicher Was macht Daddy nur da oben??Ich finde dafuer dass sie Marke Eigenbau ist, ist es ganz schoen geworden, zumal die gekauften 80 $ kosten... Dann habe ich noch fuer meinen Traktorfreund Benny einen Schal und eine Muetze genaeht. Ich hoffe es gefaellt ihm.Und zu guter Letzt noch ein Bild von meinen Taschen, die das Chriskind in Deutschland bei Andrea's Familie abgeliefert hat. Ich habe gehoert das sie gefallen und sicher auch eifrig benutzt werden. Das laesst meine Naehseele aufleben! Fuer Andrea und ihre Lieben naehe ich immer gerne, ihre Mama war/ist selbst Schneiderin, sie hat mir schon Stoffe geschenkt und ist immer voll des Lobes ueber meine Sachen *rotwerd*.

6 comments:

noahjunamama said...

oh die Kuschelhoehle sieht wirklich schoen aus!!! Habt ihr gut hinbekommen...

Lana_Phönixfeder said...

Dein Blog ist so schön. Ich könnte immer weiter lesen........! Wo hast du nur die Zeit her, soviel zu nähen?
Übrigens ist das Kissen in der Höhle auch super putzig. Hast du es selbst genäht? Bei Jako-o gibt es auch ganz tolle Sachen.
Dir , deinem Bauchzwerg und Familie alles Liebe und guten Rutsch ins Neue Jahr!

Lieben Gruß Myri

Andrea said...

Du KANNST auch stolz sein auf dich, deine Arbeiten sind einfach wunderschön! Meine Mama und meine Familie ist wirklich mehr als begeistert von dir und deinen Nähkünsten und vor allem auch von deiner Phantasie. Yvonne würde wirklich gerne eine Großbestellung bei dir aufgeben, die Taschen wären laut ihrer Meinung der "Burner" bei ihren Kameradinnen in der Kaserne. Wer weiß, vielleicht geht mal eine große Schiffsladung voll nach Wilhelmshaven :-) LOL

MiMa said...

Die Kuschelhöhle ist wirklich toll. Hab schon zu Mario gesagt, in Amerika könnt man bestimmt gut Geld mit dem Vertrieb von Hohlraumdübeln machen :))) Aber auf die Idee ist der Herr Fischer bestimmt schon gekommen ;)
Ich kann mich Andrea nur anschließen über das Lob für deine Näharbeiten. Ich find's richtig klasse und bin begeistert was du alles für schöne Dinge zauberst.

Carolin said...

Myri: Das Kissen ist nicht selbstgemacht, das ist von Haba. ich hab mir schon oft ueberlegt wie man das nachmachen koennte, aber ich moechte es nicht auseiander nehmen.

Heike said...

Total kuschelig die Höhle!!! Ist schön geworden ;)