Saturday, December 13, 2008

Fountain Creek Park

Heute soll wohl einer der letzten schoenen Tage gewesen sein, es wurde mal wieder Wind und Sturm und Schnee gemeldet. Also sind wir heute morgen gleich nach dem Fruehstueck los, damit Nina endlich mal wieder ein bisschen Auslauf hat, sie hat die Woche wirklich gelitten. Caiden haben wir ganz warm eingepackt und er ist uns auch sofort eingeschlafen.

Im Fountain Creek Park ist auf der einen Seite ein Fluss und auf der anderen Seite ein Teich, Nina hat sich gleich in den Teich gestuerzt.. brrrrrrr kalt.


Wieder daheim hab ich ein bisschen Hausarbeit gemacht und Caiden hat mir wie immer bei der Hausarbeit geholfen... besonders die Spuelmaschine hat es ihm angetan...

Und hier ist unser Senior Citizen. Ein echtes Urgestein, aber Chris findet ihn toll. Wir waren heute bei Auto parts und haben ein paar Dinge gekauft, die man vielleicht brauchen koennte.. wie Rueckspiegel ... Aussenspiegel etx... naja nix wichtiges halt LOL sozusagen nur fuer die Schoenheit... ich bin ja echt mal gespannt..

3 comments:

Anonymous said...

So lange das Teil fährt, ist doch alles in Butter! Ich kenn das Problem mit dem Zweitauto ..

KerstinDiana said...

Schoen dass es Caiden endlich wieder beser geht.
Das ist ein richtiges Maennerauto, hauptsache man kann noch schoen was dran rumschrauben. Ich haette ja jedes Mal Angst damit zu fahren, aber fuer Daniel waere es auch was. Macht es sicher viel einfacher nun mit 2 Autos.
LG Kerstin

Haha, die Wortbestaetigung ist diesmal: hesse, aber ich bin doch ein Franke. ;)

Sazou said...

Ich freu mich, dass es Caiden besser geht. Man sieht es ihm auch richtig an!

Haha, das Auto ist ha der Hammer. Faehrt Chris damit oder du? Aber so lange es faehrt, ist es doch super!! lol