Sunday, January 4, 2009

Winter Wonderland

Gestern abend gegen 18.00 Uhr hat es angefangen zu schneien und die ganze Nacht hat es kraeftig durchgeschneit. Da mussten wir heute morgen natuerlich gleich in den Schnee.Caiden hatte seine Schneehose (die noch ca 1 Nummer zu gross ist) und seinen warmen Anorak an und hatte probleme mit dem Laufen.Er hat dann irgendwann aufgegeben und ist nur noch gekrabbelt. Allerdings haben wir nur Wollfaeustlinge fuer ihn, deswegen hat Chris ihn dann hauptsaechlich getragen. Aber es hat ihm tierisch spass gemacht im Schnee zu wuehlen...Mein Mann wird immer besser im Fotografieren...

Nina liebt Schnee, sie ist immer voellig ausser sich und rennt rum wie ne Wilde wenn es geschneit hat (ok sie rennt immer wie ne Wilde...)


Das war ein toller Morgen! Wenn es nach Caiden und Nina ginge koennte es jeden Tag schneien..


4 comments:

Jayla'sMommy said...

Wow, das ist echt jede Menge Schnee. Ich vermisse den Schnee total... Je mehr Fotos ich von Colorado sehe umso mehr wird das ne Option als Staat wo wir uns ein Haus kaufen wollen (neben Oregon und Washington oder eben east coast).
Super schoene Fotos!

MiMa said...

*lol* Caiden und Nina sind ja total hin und weg :) Super schöne Fotos.
Was macht eigentlich der Pick-Up, läuft er wieder?
Wünsch euch noch viel Spaß im Schnee :) Bei uns is jetzt schon Matschezeug

Sabine said...

Das sind ja schöne Fotos...Macht Spass euch zu zuschauen...

LG
Sabine

Aiden said...

Ach ich bin neidisch, will auch Schnee. Bei uns regnet es nur. Die Muetze von Caiden ist ja voll suess!