Sunday, January 4, 2009

How much longer???

Hier sitze ich in Warte und Habachtstellung... ansonsten kann ich nicht wirklich viel machen... so kugelrund wie ich bin.. und das soll noch 17 Tage so gehen...

Eigentlich ist es ja wirklich nicht so dass ich NIX zu tun hab.. es ist nur alles so anstrengend... ausserdem hat es heute abend mal wieder angefangen zu schneien... vielleicht bleibt der Schnee bis morgen frueh dann koennen wir spazieren gehen.. oder wir bleiben zu Hause.. weil alles so anstrengend ist LOL..

Ich muesste mal eine Caiden Notfall Tasche packen, damit falls wir ins KH muessen wir alles beisammen haben und ihn dann gegebenenfalls abliefern koennen.... ANSTRENGEND..

Da faellt mir ein meine Krankenhaustasche ist nur mit Babysachen gefuellt, ich muss nackt gehen... koennt ich ja auch mal packen... ANSTRENGEND...

Ich koennte auch mal das Bassinet das momentan Stoffzwischenlager ist, von seinem Zwischenlagerdasein befreien und fuer den eigentlichen Zweck ein Baby zu beherbergen herrichten ... ANSTRENGEND...

Ich hab mir diesmal fest vorgenommen nicht ohne Nahrung ins KH zu gehen, die Schweinenasen haben mich das letzte Mal fast den ganzen Tag mit SAltine Crackers und Jello abgespeist... und Frau lernt ja dazu.. also sollte ich Aefpel, Bananen, Studentenfutter und aehnliches besorgen und packen ...ANSTRENGEND...

Also kurz und gut ich bin ne faule Wutz die auch noch voellig unvorbereitet ist und falls ich tatsaechlich irgendwann von selbst Wehen bekomme, wahrscheinlich wie ein aufgescheuchtes Huhn im Haus rumrennt und versucht an alles zu denken und damit wahrscheinlich ihren armen Mann in den Wahnsinn treibt bis der aufgibt und mich unterm Arm nach Ft. Carson schleift. (soll er mal versuchen bei meinem Kampfgewicht LOL)

Vielleicht ist dieses ganze nicht vorbereitet sein auch psychologisch, weil ich glaube wenn ich hier auf gepackten Sachen sitzt, dann brauch ich es auch nicht und muss hier halt die 17 Tage noch ausharren...
Waere durchaus auch ne Moeglichkeit..

ich koennte ja mal meine schlaflosen Stunden des Nachts nutzen und was sinnvolles machen...

Wir werden sehen, falls ihr spaeter vom Krankenhaus Bilder sehen mit einer auf die Knochen abgemagerten Nackten.. das bin ich die nicht rechtzeitig gepackt hat >>>>

9 comments:

Mel's Blog said...

Kann dich verstehen, gegen Ende der SS fuehlt man sich einfach nur fertig und will dass das Baby da ist...alles, alles Gute fuer die letzten Tage und das Tasche packen bekommst du auch noch hin!!

Uschi said...

Hallo Carolin,
da drück ich Dir die Daumen für die letzten Tage. Na ja in die Versuchung nix zu packen kam ich nie, denn ich war ja eh Dauergast im Krankenhaus somit war immer eine Tasche gepackt und eine in der Waschmaschine....

Liebe Grüße
Uschi

Calines said...

Hallo liebe Carolin,

ich glaube ja nicht, dass wir Aktfotos zu sehen bekommen.
Du hast es bis hier geschafft, Du schaffst auch noch den Rest.
Alles Liebe und Gute für Euch Mädels.

Liebe Grüße
Heidi

Sazou said...

Hihi, du bist der Hammer! Ich stell mir immer alle so bildlich vor, wie du das schreibst. ;-) Ich kann dich sehr gut verstehen. Ich weiss noch wie es bei mir war. Ich hatte auch noch erst kurz vorher alles gepackt und fertig gemacht. Ich glaube aber, ich hatte eher Angst, dass wenn ich alles fertig hab, es dann auch gleich richtig los geht.
Ist denn in 17 Tagen jetzt eine Einleitung oder wird diesmal gewartet, bis die Kleine von alleine anfaengt? ich bin leider nicht ganz auf dem Laufenden, was jetzt entschieden wurde. ICh weiss nur noch, dass du Anfangs der Schwangerschaft geschrieben hattest, dass es wohl wieder eingeleitet wird.

Herzblatt said...

So isses....genau so...und wenn die Männer die Kinder bekämen, würde die Menschheit wahrscheinlich drastisch dezimiert sein....*lol*...ich wünsche Dir auf jeden Fall, dass Du weder nackt noch hungrig im KH weilen musst sondern dass jetzt alles ganz schnell geht und die Anstrengung ein Ende hat.....
LG
Iris

Simone & Jarrod said...

Hey Carolin, erst heute hab ich an dich gedacht. Meine Freundin, die fast mit dir due date hatte, hat letzte Nacht ihr Maedchen bekommen!(12 Tage vor due date)..you are next! ich hoffe, du musst auch nicht mehr zu lange warten! Ganz liebe Gruesse

Sabine said...

Hallo Carolin,
ich kann dich verstehen die letzten TAGE wollen so garnicht vergehen...
Ich wünsche dir und deinem kleinen Mädchen alles Gute für diese Zeit...Ihr werdet das schon packen...

LG
Sabine

Aiden said...

Ich kann dich gut verstehen, ich hatte bei Aiden am morgen als ich den Blasensprung hatte erst gepackt. Aber bei mir war das auch eher die Angst wie bei Saskia.
Ich hab meinen Mann geweckt und ihm gesagt das er nicht zu seinem Meeting kann. Hab dann langsam gepackt und bin dann runter und hab erst mal gut gefruehstueckt. Und meine Mann ist rum gerannt wie ein angestochenes Huhn...LOL.

Schnattersuse said...

Da bleibt mir nur Dir zu wünschen, dass es nicht doch von heute auf morgen los geht ;-) Wobei ich glaube, dass Frau auch dann noch einen kleinen Kopf behält - es sind ja ieher die Männer, die dann leicht überfordert sind!

Deinem Mann zuliebe solltest Du die Tasche also packen. Notfalltasche für Caiden ist übrigens eine super Idee!

Alles Gute für den Endspurt!
Annika