Saturday, October 18, 2008

Ein Tag voller Einkaeufe

Letzte Woche hab ich noch ein paar Einkaeufe getaetigt. Aber zunaechst hab ich noch ein paar Halloween Karten produziert. Inzwischen sind sie schon alle auf die Reise gegangen. Ich Doofkopf hab allerdings vergessen unseren Absenderstempel auf die Umschlaege zu machen, ich hoffe sie kommen trotzdem an, waere ja schade drum. Diese zwei Stoffpakete hab ich bei JoAnn gekauft, mit hat irgendwie die Farbzusammenstellung gefallen. Eigentlich wollte ich daraus Taschen machen, aber irgendwie war mein Hirn umnebelt, fuer die Taschen braeuchte ich jedes Paket zweimal. Vielleicht kauf ich es nochmal, oder ich ueberleg mir was anderes.
Und dann war ich im Quiltshop und hab meine Ruth' Card in Stoff umgewandelt. Diese Aktion von Ruth Stitchery ist echt toll. Man hat eine Karte mit 10 Feldern. Jedesmal wenn man dort einkauft wird der Betrag auf ein Feld geschrieben. Ist die Karte voll, wird eine Quersumme errechnet und soviel Prozent bekommt man dann von einem Einkauf abgezogen. Somit hab ich Stoffe fuer anstatt 50$ nur 15 $ bezahlt. Aus diesen hier wird Missy's Namensquilt gemacht. Ein paar Stoffe sind noch von Caiden's Namensquilt uebrig, somit haben sie teilweise die gleichen Stoffe.
Und dann haben wir ENDLICH eine schoene neue Muetze fuer Mr. Caiden gefunden. Hab ja nun schon seit laengerem gesucht weil Ana's Muetze langsam zu klein wird. Bei dieser waren sogar noch die passenden Handschuhe dabei. Da strahlt er der kleine Mann.
Leider muss ich mir auch etwas Sorgen um ihn machen. Seit August hat er nun staendig Erkaeltungen und Husten. Vor allem der Husten ist schlimm fuer ihn, oft wird er nachts davon wach und weint dann. Ich kann mir einfach nicht erklaeren woher das kommt. Seit gestern ist nun wieder eine dicke Rotznase mit dabei. Auch der Ausschlag um seinen Mund ist wieder aufgeblueht, das stoert ihn zwar nicht, aber ich frage mich schon wo das her kommt. Klar koennen es die Zaehne und somit der ewig feuchte Mund unterm Schnuller sein, aber manchmal ist es ganz weg und dann wieder an manchen Tagen ganz schlimm. Und Schnuller hat er eigentlich immer gleich lange.
Ich wuenschte wir haetten einen richtigen Kinderarzt zu dem wir gehen koennten und der auch mal einen Verlauf sieht. Und nicht staendig andere Doktors die ihn nur zu den Check ups sehen. Ich hab den Husten schon beim letzten mal erwaehnt, und da hiess es halt das es Cold season ist und das er schon wieder weggehen wuerde, die Lunge waere ja frei. Seufz.. ich hoffe einfach nur dass es keine Allergien sind, das waer echt bloed.

6 comments:

Anonymous said...

Meine Babysitterkinder hatten so einen Puder, den man regelmäßig in die Mundgegend gemacht hat. Da wussten sie aber, dass es vom Zahnen und dem Sabbern kommt (hat der KiA gesagt).

MiMa said...

Ist denn z.B. ein Allergietest bei irgendeinem der Check ups vorgesehen? Und wenn nicht, kann man das "verlangen"? Mit den wechselenden Ärzten ist echt super mistig. Ich kenn's von Mario aus'm San-Zentrum. Wegen einer Sache bei 4 verschiedenen Ärzten und jeder sagt was anderes und hält sich für super schlau und denkt er weiss es besser als der Facharzt.
Ich drück dir die Daumen, dass es Caiden bald besser geht und du weisst was es ist.

Jule said...

Mein erster Gedanke war auch Tierhaarallergie oder so... Gibts ne Möglichkeit, dort einen Test zu machen? Grad bei nichterkannten Allergien besteht die Gefahr das es chronisch wird :-( Ich drück die Daumen, dass ihr bald rausfindet was es ist, und gute Besserung für den Zwerg!

Allgäumädel said...

Ich tippe auf die Zähne! War bei meinem Sohn genauso.
Du wirst sehen wenn die Zähne da sind gibt sich das wieder.
LG Patricia

The Coloradosnots said...

Patricia: Darauf hoffe ich auch *daumendrueck* Er zahnt jetzt on und off seit Juli und an manchen Tagen weiss ich einfach nicht mehr weiter und gebe ihm auch was gegen die Schmerzen. Ich hab mir jetzt mal ueberlegt, dass wenn ich Zahnschmerzen haette, wuerde ich auch was nehmen und bei meinem Kind zoegere ich so lange... ist ja dann auch nicht so toll..

Jule: Allergien kann man wohl im Kleinkindalter nicht wirklich testen, da die Tests wohl keine entgueltigen Ergebnisse sind..

Wenn dann wuerde ich aber eher auf Hausstaub oder sowas tippen. Tierhaare sind glaube ich dramatischer...

Katie said...

Die Karten sehen ja echt super aus. Lohnt sich schon, wenn man ein Händchen dafür hat!