Friday, May 15, 2009

es kommt noch besser...

heute nach dem Arzttermin hab ich mich mit Caleigh abgeseilt und hab mich mit Anita und Simone zum Lunch bei Panera Bread getroffen.

Als ich danach heim kam, sind wir gleich weiter und haben noch einen Koffer gekauft. Als wir heimkommen und ich anfange das Abendessen zu richten sehe ich Caiden's Medis auf der Fensterbank stehen. Das eine ist ein Antibiotikum und das andere ein Antihistaminikum. Grosses Fragezeichen bei mir, Caiden hat keine Allergien (zumindest keine von denen wir wissen) Ich frage Chris: Warum hat er ein Antihistaminikum bekommen?? Chris weiss es auch nicht. Ich hab dann in der Clinic angerufen, natuerlich war Dr. G. nicht mehr da nur noch die Bereitschaft. Die hat dann erklaert das es wohl "normal" waere, weil die Fluessigkeit in den Ohren auch von Allergien her kommen koennte. Das leuchtet mir ja ein, aber wenn ich Antibiotika und Antihistaminika gleichzeitig gebe, woher soll ich dann wissen was geholfen hat. Und mal als Allererstes, wenn mein Sohn irgendwelche Medikamente bekommt wuerde ich doch gerne darueber aufgeklaert werden. Mit KEINEM Wort hat er gesagt das Caiden vielleicht Allergien haben koennte und deswegen die Fluessigkeit im Ohr hat.. Ich bin so stocksauer.. ich ruf morgen gleich nochmal in der Clinic an und dann mache ich diesem Oberschnoesel mal die Hoelle heiss und dann marschier ich zu Tricare und verlange dass wir einen Arzt off post bekommen, der ganze Verein stinkt ja zum Himmel!!!
Nur weil ich ne Mutter bin, bin ich doch nicht komplett bescheuert.

Zu euren Fragen noch:

Julia, ja die Sprachtherapie wird off post gemacht, zum Glueck!!

Sandra: die Sprachtherapie ist nicht wirklich notwendig, da wir alle eigentlich ziemlich sicher sind, dass es an den Ohren liegt. Die Regel ist das ein Kind mit 12-18 Monaten ca 3-10 Woerter spricht. Caiden spricht max 3. Wir haben auch das zweisprachige angesprochen und der Arzt meinte, dass es eigentlich eher foerderlich ist, wenn die Kinder zwei Sprachen gleichzeitig lernen und es auch so ist das ein Wort doppelt zaehlt, sprich wenn er Hallo auf deutsch sagt und Hi auf englisch gilt das in seinem Wortschatz als zwei Woerter. Wir werden jetzt mal mit dem Sprachtherapeuten sprechen und vielleicht reicht es einfach wenn er ein paar Wochen Therapie macht um ihn beim Start zu helfen, wenn dann das mit den Ohren geregelt ist, und er aufholt kann man ja wieder aufhoeren, wehtun tuts ja nicht.

1 comment:

Freggers said...

Na hoffentlich kriegt ihr das mit der Mittelohrentzuendung bald geregelt und findet raus ob es oder ob es nicht Allergien sind.
Also Ben ist jetzt 15 Monate und spricht noch nix. Vor kurzem hat er mal ein paar Versuchungen gemacht die ich einigermassen verstehen konnte. Aber nicht viel.
Aber man sagt auch immer, dass wenn sie in einem Bereich schneller sind, sind sie in einem anderen langsamer. PJ spricht fuer sein Alter mit Sicherheit nicht genug, dafuer kann er schon das komplette ABC in Englisch,... und das seit seinem 2. Geburtstag. Und seit laengerem zaehlt er auch bis 10 und kennt Farben und Formen.

Wuensch dir viel Geduld mit den Aerzten.
LG
Sandra