Friday, January 22, 2010

Happy Birthday Caleigh!

Heute vor einem Jahr um 17.10 wurde Caleigh Emily geboren. Genauso unerwartet wie sie in unser Leben kam, genauso schnell und unkompliziert wurde sie geboren.
Um acht Uhr morgens sollten wir im Krankenhaus zur Einleitung sein. Die Medikamente wurden angehaengt und ich hatte auch postwendend Wehen, die sich aber noch gut aushalten liessen.
Gegen 12 Uhr wurden die Wehen heftig (1-2 Minuten Abstand). Um 17.05 Uhr stellen sie fest das die Geburt beginnen kann, ich sollte mal einen "Testpush" machen, dabei kam schon der Kopf. Schnell wurde alles hergerichtet und als die Aerzte und Schwestern fertig waren, 2. Push und da war sie, die kleine Maus.
Und das ist unsere Maus heute:
Klein, leicht, frech und immer noch (fast) haarlos. Vier Zaehne hat sie und in den letzten paar Wochen hat sie auch bewiesen, dass sie nicht nur suess und unkompliziert ist, sondern auch (wie ihr grosser Bruder) ganz schoen Trouble machen kann. Wir hatten nur eine ganz kleine Feier, aber klein ist fein und es war schoen und lustig. Der Geburtstagskuchen ist ein Schokoladenkuchen (mit Apfelmus gesuesst) und Creamcheese Frosting. Leider ist das Herz das ich draufgemalt habe etwas verlaufen, aber die Schrift ist was geworden.
Daddy hat auch angerufen und ihr vorgesungen.
Auf in ein neues Jahr voll Abenteuer und Ueberraschungen und viel viel Freude!!

9 comments:

Susanne said...

Ich schick der kleinen süßen Maus übern großen Teich einen herzlichen Glückwunsch.
Viel Spaß heute :o)
Liebe Grüße
Susanne

Anonymous said...

Alles Gute zum Burzeltag für die kleine süße Maus, unser Kleiner wird in 4 Monaten 1 Jahr und hat erst einen Zahn *g*
Lg aus Bayern, Margit

Karin said...

Die Zeit vergeht - herzliche Glückwünsche für eure kleine Maus

Anonymous said...

Herzlich Glückwunsch der zauberhaften Maus und ganz viel Sonnenschein.

Liebe Grüße

Aiden said...

Herzlichen Glueckwunsch auch von mir an die kleine Maus.
Der Kuchen sieht sehr lecker aus!

Jayla'sMommy said...

Happy 1st Birthday, Caleigh!!!!

Und dir viel Kraft mit einem zweijaehrigen und einem einjaehrigen Kind ;)

Echt Wahnsinn wie schnell das Jahr vergangen ist!!!

Kerstin said...

Happy 1st Birthday!!!!

♥Kerstin♥ said...

Der Kuchen klingt lecker, vorallem das Frosting! Schoen dass der Papa sich melden konnte. Beim naechsten Geburtstag ist er dann wieder mit dabei.

Lana_Phönixfeder said...

Meine Güte, wie die Zeit vergeht. Ist wirklich schon ein Jahr vorbei???

Alles Liebe auch von mir nachträglich.
Isabel hatte mit einem Jahr noch nicht so viele Zähne...*lach*
Und auch ihre Haare wollten nicht so schnell wachsen....
Aber jetzt sind sie schon recht lang.
Liebe Grüße Myri