Monday, March 16, 2009

Rate my Space

Es ist jetzt fast ein Jahr her das wir angefangen haben unsere Kueche zu renovieren . Zeit um einen Vergleich zu ziehen. So sah unsere Kueche aus als wir eingezogen sind. Die Schraenke waren ca 20 Jahre alt, der Boden und die Appliances ca 5 Jahre. Bis auf den Herd der war glaube ich so alt wie ich.

Hier aktuelle Bilder. Viel Geld und viel Arbeit stecken in meiner Traumkueche, aber am Ende ist sie doch so geworden wie ich es wollte.

Mein neuer Herd mit over the Range Microwave, im Eckschrank ist eine Lazy Susan (Rondell)

Die Idee mit dem "eingebauten" Tisch war von mir. Auf dieser Seite der Kueche war vorher nichts gewesen. Jetzt haben wir zwei Unterschraenke, zwei Schublanden und ein Oberschrank mit Regalen mehr, dazu ein Riesentisch.

Stainless Steel Appliances, ausser dem Kuehlschrank, das ist noch der alte. Irgendwann wenn wir mal das noetige Kleingeld haben, kaufen wir dann auch nen neuen, ich haette gerne einen mit French doors.
Die neuen Oberschraenke gehen bis unter die Decke, das wollte ich unbedingt, weil sich oben nur Dreck und Fett ansammelt und ich den Stauraum auch gut gebrauchen kann. Das ganz links ist ein Pantry Schrank mit ausschiebbaren Faechern.

Fuer den Boden haben wir Steinfliesen ausgesucht und Chris hat sie selbst verlegt. Sicher nicht profimaessig, aber ich finde es ist gut genug geworden, dafuer dass es das erste Mal war. (Mario hat ja gleich den Versatz gesehen LOL)

So und jetzt gehts ans Wohnzimmer seufz... neverending story

8 comments:

MiMa said...

Eure Küche sieht toll aus! Das helle Holz gefällt mir gut. Da macht das Kochen/Backen bestimmt richtig Spass :)
*g* Wegen der Fliesen ... gelernt ist gelernt. Mario's erster Blick geht meist auf'n Fußboden oder an die Wände (wenn sie gefliest sind) Was soll ich sagen, inzwischen guck ich auch schon und kann die eine oder andere Macke erkennen *kicher*

Karin said...

Eure Küche ist richtig toll geworden. Mir gefällt auch das helle Holz sehr gut. *top*

Seufz - bei mir haben im Moment Renovierungen am Haus Vorrang

LG Karin aka bizkitea98

Sazou said...

Wow, das habt ihr aber richtig super hinbekommen!!!

Jayla'sMommy said...

Wow, HAMMER! Bin ganz neidisch! Das ist auf jeden Fall eines der besten Dinge am eigenenHaus, man kann alles so machen wie man's will. Die Kueche wird bei mir auch der erste sein, das gemacht wird, da ich es hasse, an alten appliances zu arbeiten...
Habt ihr echt toll hinbekommen!!!

Anonymous said...

Sehr, sehr hübsch, Caro!!

Danii said...

2 thumbs up for dieses make over!! Sieht sehr schoen aus, Eure neue Kueche

Anonymous said...

Find trotz "Versatz" sieht der Boden gut aus...
Hätte ich´s net gelernt,wär´s mir wahrscheinlich gar nicht aufgefallen. Lob an Chris.

Gruß

Mario

Melli said...

wirklich eine sehr schöne küche, carolin! dass die schränke bis unter die decke gehen, ist eine gute idee. man neigt ja doch nur dazu, noch zeug oben rauf zu stellen. obwohl, wenn ich so viele schränke hätte wie du, dann würde bei mir auch nichts mehr auf den schränken sein müssen. die farbkombination ist super und der riesige tisch/arbeitsfläche optimal. beneidenswert!