Tuesday, November 27, 2012

snapshot Quilt

Ich hab vor kurzem einen neuen Quilt angefangen. Die Anleitung ist aus dem Buch von Elizabeth Hartman "the practical Guide to Patchwork" Der Quilt heisst snapshot und ist als Anfaengerquilt gekennzeichnet. Hier seht ihr ein bisschen Work in Progress
 Zuerst naeht man Streifen zusammmen. Ein Streifen Uni mit einem Streifen gemustert. in meinem Fall hab ich 5 verschiedene Uni Stoffe mit 32 verschiedenen gemusterten Stoffen gemischt.

Dann werden 3 Paare aneinander genaeht und dann wieder auseinander geschnitten. Zum schluss werden die so entstandenen Streifen wieder aneinander genaeht, jeweils 6 Streifen zu einem Block

Die ersten zwei Bloecke sind fertig... Ich war etwas ueberrascht ueber den ersten Eindruck.. hatte mehr Blau und Grau erwartet... aber mir gehts meistens so, dass ich mir zwischendrin gar nicht mehr so sicher bin...
 
Also weitermachen..

2 comments:

Lana_Phönixfeder said...

Sieht ja jetzt schon suuuper aus.

Und du hast vollkommen recht. Beim quilten gibt es wirklich immer wieder aha-Erlebnisse. Oft sieht das ein oder andere ganz anders aus und Stoffe wo man denkt "oh neee" sehen super aus.

LG Myri
Übrigens du hast deine Worterkennung noch aktiviert.......

Carolin said...

Danke Myri!

was ist denn die Worterkennung?? Ich steh auf dem Schlauch